Kopf
Foto: Ingo Rous

Walking-Act "Bunte Vielfalt im Ehrenamt"

am 29. Juni 2016 in Schwerte, Dortmund, Witten und Hagen

Der gemeinsame Aktionstag der Freiwilligenzentren in der Region stand in diesem Jahr unter dem Motto "Bunte Vielfalt im Ehrenamt". Mit einem „Walking Act“ in den Innenstädten von Schwerte, Dortmund, Hagen und Witten konnten das Freiwilligenzentrum Schwerte "Die Börse", die FreiwilligenAgentur Dortmund, das Forum Ehrenamt in Dortmund, die Freiwilligenzentrale Hagen und der Focus Witten auf ihre Arbeit aufmerksam machen und das breite Spektrum von ehrenamtlicher Arbeit aufzeigen.

Die Aktion sollte den Bürgern und Bürgerinnen in den beteiligten Städten einen Anstoß zum eigenen  Engagement  geben. Z.Zt. gibt es rund um das Thema Flüchtlingshilfe zwar sehr viele Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren. Aber auch die Projekte in der Senioren-, Kinder- und Jugendarbeit benötigen nach wie vor ehrenamtliche Unterstützung.

Aus Erfahrung weiß man in den Freiwilligenzentren, dass ein Ehrenamt für die Menschen, die sich in den unterschiedlichsten Bereichen des Ehrenamtes engagieren, eine persönliche Bereicherung ist: Verantwortung tragen stärkt, die Möglichkeit mitzugestalten sensibilisiert, und neue Herausforderungen machen kreativ und neugierig.

Bericht im Blickwinkel

 

 

 

Auch die Vorbereitung auf den Aktionstag hat sichtlich Freude gemacht.