Kopf

Die Börse und AK-Asyl geben PC-Kurs für Geflüchtete

Der AK-Asyl und Die Börse - Freiwilligenzentrum Schwerte e.V.  bieten Kurse an, in denen Geflüchtete Computer-Kompetenzen für Beruf und Alltag erwerben können.
Bisher wurden Kurse für Microsoft Word und Excel (Grundlagen + Aufbau) in der VHS durchgeführt.



In 2019 sind weitere Grundlagenkurse in Microsoft Word und Excel geplant.


Für alle Kurse gilt, dass die Teilnehmer gut genug deutsch sprechen und verstehen (auch schriftliche Erklärungen), um dem Unterricht folgen, Fragen stellen und die Antworten verstehen zu können.
Diese Kurse vermitteln den Flüchtlingen nicht nur gute Vorkenntnisse für Bewerbungen auf dem deutschen Arbeitsmarkt, sondern auch Wissen, das im privaten Bereich nützlich ist.

Anmeldungen können direkt oder über die Paten/Betreuer beim AK Asyl bei

Delia Hartmann: ak-asyl@skf-schwerte.de, Tel: 0159/04355072 erfolgen.


Weitere Informationen bekommen Sie auch im Freiwilligenzentrum: Kontakt